KBE steht für Karadal Beton und Estrich – ein Unternehmen mit Erfahrung.

Dahinter verbirgt sich ein Team, das mit Know How auch komplizierte Bauvorhaben für Sie einfach umsetzen. Ob Privat- oder Generalunternehmer, hier wird qualitativ beraten, und zwar rund um die Uhr.

Als Unternehmen der Baubranche sind wir im Bereich Industriefußböden erfolgreich tätig und punkten mit Qualität, Einhaltung von Hygienestandards und zeitlicher Präzision.
Unsere Projekte werden ausschließlich von eigenen Kolonnen durchgeführt.
Hierzu zählen Aufträge bundesweit und international. Mit unserem eigenen Fuhr- und Maschinenpark können wir flexible Auftragsbearbeitung bei optimalen Bedingungen mit einer Tagesleistung von Flächen bis zu 5000m2 garantieren.
Was gehört alles zu unserem Geschäftsfeldern?
  • monolithische Bodenplatten:
    • für Lagerhallen
    • Produktionshallen
    • Ausstellungsflächen
    • Stallanlagen
    • Tiefgaragen
    • Parkhäuser
    • Keller
    • Tankstellen
    • Kühlhäuser
    • Kläranlagen
    • Außenflächen
    • Straßen
    • Brücken
    • Bürogebäude
    • etc
  • Randabschalungen von Bodenplatten
  • Einbringung von Baustahl gemäß Bewehrungsplan
  • Einmischen von Stahlfasern oder Zusatzmitteln
  • Einbau des Betons, eben oder nach Gefälleplan
  • Oberflächenbearbeitung
  • Scheiben-, Flügelglätten
  • Besenstrich
  • Hartkorneinstreuung
  • Nachbehandlung mit Curing oder Folie
  • Fugenschnitt
  • Oberflächenvergütung
  • Altbodenplatten:
    • Fräsen
    • Kugelstrahlen
    • abschließender Verschluss mit Estrich oder Beton, abhängig von der Aufbauhöhe

 

KBE Betonbau GmbH

Schlachthofstraße 8

99423 Weimar

Fon: +49(0)3643 - 74 88 71

Fax: +49(0)3643 - 74 88 72

E-Mail:
kontakt@kbe-betonbau.de

www.kbe-betonbau.de

www.kbe-betonboden.de

www.betonbodenbau.com